FeV
Untersuchung nach der Verordnung über die Zulassung von Personen zum
Straßenverkehr (Fahrerlaubnis-Verordnung – FeV) für die Erteilung oder Verlängerung
einer Fahrerlaubnis der Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1,DE, D1E oder zur Fahrgastbeförderung
für Taxen, Mietwagen, Krankenkraftwagen oder Personenkraftwagen im Linienverkehr )

Ärztliche Untersuchung

Sehvermögen: Sehschärfe
                         Gesichtsfeld
                         Sterosehen
                         Kontrast- oder Dämmerungssehen,
                         Blendempfindlichkeit

psychologischen Testverfahren
                         Belastbarkeit,
                         Orientierungsleistung,
                         Konzentrationsleistung,
                         Aufmerksamkeitsleistung, e) Reaktionsfähigkeit